über uns
Build a better world for Women and Girls

Wer wir sind

Zonta ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen und versteht sich als modernes Netzwerk zur Förderung von Frauen in Beruf und Gesellschaft. Der Zonta Club Zürich wurde am 12. September 1953 als vierter Club der Schweiz gegründet. Zonta Club Zürich zählt heute mehr als 25 Mitglieder aus unterschiedlichen Berufen und Branchen. Mit unserem persönlichen Engagement und durch Veranstaltungen unterstützen wir lokale und internationale Projekte. Zudem verleihen wir Awards an herausragende junge Frauen für ihren Einsatz und fördern ihre Ausbildung. Von Frauen – für Frauen. 

Unsere Projekte und Aktivitäten

Was wir tun

Zonta engagiert sich für Frauen und Mädchen mit einer Vielzahl von Projekten. Eines der erfolgreichsten Projekte des Zonta Club Zürich ist der Adventskalender. Der Erlös geht an das Mädchenhaus Zürich, bislang das einzige Mädchenhaus der Schweiz. Mit jährlichen Benefizanlässen unterstützen wir zudem seit Jahren die Beratungsstelle BIF in Zürich. Die Beratungsstelle steht Frauen zur Seite, die in Ehe oder Partnerschaft von körperlicher und/oder psychischer Gewalt betroffen sind. Ausserdem bringt sich der Zonta Club Zürich am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen (25. November) bei der weltweiten Aktion «Orange your City» mit ein und fördert gezielt junge, engagierte Frauen. Alle Clubmitglieder wirken an der Organisation dieser Aktivitäten mit und sind eingeladen, sich mit Ideen einzubringen.

Clubleben in Zürich

Neben der Hilfe für andere ist die Freundschaft der Zontians untereinander ein wichtiger Bestandteil des Clublebens. Der Zonta Club Zürich trifft sich daher einmal im Monat, tauscht sich aus, lädt Gastredner:innen ein und unternimmt gemeinsame Ausflüge. Bei diesen Treffen sind Gäste herzlich willkommen!

Internationales Netzwerk

Regelmässig finden zudem Meetings mit anderen Clubs auf Area- und Districtebene statt. Alle zwei Jahre lädt Zonta International, die weltweite Dachorganisation aller Zonta Clubs, zu einer Konferenz ein. Bei der Konferenz kommen Zontians aus der gesamten Welt zusammen.

Als Nicht-Regierungs-Organisation kooperiert Zonta International mit Hilfsorganisationen wie UN Women und hat seit 1963 konsultativen Status bei der UN sowie seit 1983 auch im Europarat.

Zonta sagt NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen!

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Weltweit organisieren Frauennetzwerke an diesem Tag Aktionen und Kampagnen. Seit 2019 engagiert sich der Zonta Club Zürich im Rahmen der Kampagne «Zonta Says No» von Zonta International gegen Gewalt an Frauen.

Am 25. November 2023 lud der Zonta Club Zürich zu einer Veranstaltung in die Wasserkirche in Zürich. Die Kollekte ging an das Mädchenhaus Zürich.

Programm-Flyer 2023

Events

Jul
10
ZC Zürich: Besuch Staatskellerei Zürich in Rheinau
Staatskellerei Zürich
10 Juli @ 18:00 - 23:00
Gemeinsam mit dem Zonta Club Schaffhausen besuchen wir die Staatskellerei in Rheinau mit anschliessendem Essen im Restaurant Augarten. Gäste sind herzlich willkommen! – Vor Ort erwartet uns eine Führung, Beginn
Sep
19
ZC Zürich: Benefiz 2024
19 September @ 18:00 - 22:00
Benefiz im Bernhard Theater mit der Kriminalkomödie «2 Engel für Harry» zugunsten von BIF Beratungsstelle für Frauen –  Details folgen — Die Eigenproduktion des Bernhard Theaters wurde 2024 mit dem
Okt
9
ZC Zürich: Vortrag
Restaurant Altes Klösterli, Zürich
9 Oktober @ 19:00 - 22:00
Details folgen
Nov
25
ZC Zürich: «Orange your City»
25 November @ 12:00 - 19:00
Auftaktveranstaltung zu den Aktionstagen 16 Tage gegen Gewalt an Frauen (25.11.-11.12.) – Details folgen
Dez
11
ZC Zürich: Weihnachtsfeier
Restaurant Altes Klösterli, Zürich
11 Dezember @ 18:30 - 22:00
Uns erwartet ein festliches Weihnachtsessen mit kleinen Wichtelgeschenken von allen für alle.

Awards

Auszeichnungen für Frauen

Der Zonta Club Zürich vergibt regelmässig Förderpreise an junge Frauen, darunter den Young Women in Public Affairs Award (YWPA). Gemeinsam mit allen Schweizer und Liechtensteiner Clubs verleiht der Zürcher Club zudem den Prix Zonta an herausragende Wissenschaftlerinnen.

Young Women in Public Affairs

Mit dem YWPA Award zeichnet Zonta 16- bis 19-jährige Schülerinnen, Studentinnen und Auszubildende aus, die sich in aussergewöhnlich hohem Masse für die Schülergemeinschaft, das Gemeinwesen und die Stellung der Frau einsetzen.

Der YWPA Award des Zonta Club Zürich ist auf CHF 1’000 dotiert. Die Club-Preisträgerinnen bewerben sich automatisch auch um den YWPA-Award auf District- und internationaler Ebene.

Download Unterlagen 2024: –

Bewerbungsschluss YWPA 2024: Bewerbungsfrist abgelaufen

Die ausgefüllten Bewerbungsunterlagen mit Foto bitte schicken an ywpa.zuerich@zonta.ch

Download bisherige YWPA-Preisträgerinnen

«Ich bin als schwarze queere Frau in einem überwiegend weissen Umfeld aufgewachsen,» Yasmina Mark. Die Preisträgerin des Young Women in Public Affairs Awards 2023 engagiert sich für mehr Toleranz und Offenheit in der Gesellschaft.

 

Jane M. Klausman

Der Jane M. Klausman (JMK) Award geht an erfolgreiche und engagierte Studentinnen der Wirtschaftswissenschaften ab dem 2. Studienjahr. Namensgeberin ist die US-Amerikanerin und Zontian Jane M. Klausman, die Frauen den Weg in Führungspositionen in der Wirtschaft ebnen wollte. Der Zonta Club Zürich hat den JMK-Preis regelmässig verliehen.

Download bisherige Preisträgerinnen

Vorstand

Präsidium Zonta Club Zürich

Der Zonta Club Zürich wurde am 12. September 1953 als vierter Club in der Schweiz gegründet. Der Club zählt mehr als 25 Mitglieder aus ganz unterschiedlichen Berufen. Das Präsidium in unserem Club rotiert alle zwei Jahre. Ausserdem besteht der Club aus verschiedenen Komitees, in denen sich alle Clubmitglieder einbringen.

President Ulrike Schlachter-Habermann
Vice President Irena Cavelti
Secretary Dr. Inken De Wit
Treasurer Susann Pflüger

Mitglied werden

11 + 4 =

Zonta Club Zürich UNterstützen
Zonta
Kontoverbindung

Zürcher Kantonalbank, 8010 Zürich
IBAN CH47 0070 0110 0032 8001 4
BIC(SWIFT) ZKBKCHZZ80A

Herzlichen Dank!

Follow us