über uns

Der Zonta Club Engiadina Val Müstair ist ein Teil von Zonta International. Zonta ist eine globale Organisation von berufstätigen Frauen, die sich weltweit für die Stärkung von Frauen und gegen Gewalt an Frauen und Mädchen einsetzt. Der Begriff Zonta bedeutet Freundschaft und gegenseitige Hilfe.

Unser Club wurde 2011 auf Initiative des Zonta Club Chur gegründet. Aktuell sind wir 33 Frauen aus dem Ober- und Unterengadin sowie dem Val Müstair. Wir treffen uns am ersten Dienstag des Monats in Zernez. Wir nehmen dafür alle einen weiten Weg in Kauf und dies auch bei kräftigem Schneefall im Winter.

Unser Club ist zweisprachig. Bei uns wird sowohl romanisch als auch deutsch gesprochen. Ebenso speziell und verschieden sind unsere Clubmitglieder. Auf diese Originalität sind wir stolz.

Events

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

UNSERE PROJEKTE
Meis Avegnir: Mädchen treffen inspirierende Berufsfrauen

Wie könnte mein Leben als erwachsene Frau aussehen? Was macht mich glücklich? Wie wichtig ist der Beruf? Und wie wähle ich einen Beruf, der zu mir passt? Dies können Mädchen im Gespräch mit sechs inspirierenden Berufsfrauen am 19. November herausfinden. Zonta Engiadina und das Amt für Berufsbildung Graubünden laden zur Veranstaltung «Meis Avegnir – Mattas s`inscuntran cun duonnas professiunalas inspirantas» ein.

Eingeladen sind insbesondere die Mädchen 5. bis 7. Klasse aus den Schulen Ardez, Ftan, Tarasp, Scuol, Sent. Mädchen aus anderen Engadiner Gemeinden oder in einem anderen Alter dürfen bei grossem Interesse ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen. Kontakt und Anmeldung bis 4. November 2022: Dr. Béatrice Miller.

Crowdfunding Frauenhaus Graubünden

Im Mai und Juni 2022 organisierten Zonta Engiadina und Zonta Chur ein Crowdfunding zugunsten des Frauenhauses Graubünden. Mit einer Social Media Kampagne in vier Sprachen wurde auf das Thema von häuslicher Gewalt aufmerksam gemacht.

Mehr als 100 Unterstützer:innen brachten online und offline CHF 24’740 zusammen. Mit diesem Spendenbetrag kann den Frauen und Kindern, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, Schutz und professionelle Hilfe angeboten werden. Konkret ermöglichen die Spenden dem Frauenhaus, eine Personalaufstockung vorzunehmen.

Zonta sagt NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen!

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Weltweit organisieren Frauennetzwerke wie zu diesem Tag verschiedene Aktionen und Kampagnen. Seit 2019 engagiert sich der Zonta Club Engiadina im Rahmen der Kampagne von Zonta International gegen Gewalt an Frauen.

Alljährlich lassen wir bekannte Gebäude in unserer Region zum Aktionstag orangefarben beleuchten, wie das Schloss Tarasp oder das Kraftwerk Islas und setzen so ein deutlich sichtbares Zeichen gegen Gewalt.

#orangeyourcity #zontasaysno

Aktuelles
Marchàs d’Ardez & Tschlin

Anfangs August 2022 waren wir, wie schon seit vielen Jahren, auf dem Markt in Ardez vertreten und am 17. September auf dem Marchà da Tschlin. Wir haben Soglio-Pflegeprodukte verkauft und der Gewinn von Fr 3050 fliesst direkt in unseren Fonds zur Unterstützung junger Musikerinnen und Sportlerinnen in der Region.

Wenn Sie daran interessiert sind, Soglio-Produkte zu kaufen oder junge talentierte Frauen zu unterstützen, kontaktieren Sie uns bitte.

VORSTAND
Andrea
Könz-Meier
Präsidentin
Anita
Mischol
Vizepräsidentin
Muriel
Hüberli
Kassierin
Franziska
Tribelhorn
Sekretärin
Renate
Braunschweiler
Programm
ZONTA CLUB Engiadina

Möchtest du uns etwas sagen?

Wir freuen uns auf deine Nachricht

Email Us president.engiadina@zonta.ch

Sie finden uns auch auf Facebook