über uns
Build a better world for Women and Girls

Unser Club wurde 1996 gegründet  und hat aktuell 34 Mitglieder.

Wir sind berufstätige Frauen, die sich neben Beruf und Familie auch für soziale und kulturelle Aufgaben engagieren, und die sich für die Anliegen der Frauen weltweit einsetzen.

Wir treffen uns einmal im Monat gemäss Programm am Abend zu einem Meeting mit Vortrag und Nachtessen.

An den monatlichen Treffen werden Freundschaften gepflegt und Erfahrungen ausgetauscht.

Je nach Programm findet das Treffen in unserem Clublokal im Hotel Stern in Chur statt, oder wir gehen an einen auswärtigen Ort.

 

Clublokal: Hotel Stern

Reichsgasse 11

7000 Chur

Tel. +41 81 258 57 57

Mail:   

 

 

 

Events

13. Dezember 2022, Festliches Weihnachtsessen mit Partner

Aktuelles

Churer Fest 2022

Unter dem Motto „Gut Ding will Weile haben“ freuen sich Zonta Chur und Rotary Chur, dass sie gemeinsam am Dienstag, 22. November 2022 die schöne Summe von Fr. 8’000.00 der Präsidentin der Kinderkrebshilfe Schweiz, Frau Lilian Baumann, übergeben durften.

Der am Churer Fest 2022 erwirtschaftete Betrag kommt nun mit dem ersten Schnee als vorweihnachtliches Geschenk bei der Kinderkrebshilfe ins Haus geschneit. Die Kinderkrebshilfe freut sich, auch im Jahr 2023 betroffenen Familien eine Auszeit in Form von Ferien oder Tagesaktivitäten schenken zu können.

Auf dem Foto das OK vom Churer Fest 2022: Silvano Costa, Rica-Maria Cathomen, Frau Lilian Baumann (Kinderkrebshilfe Schweiz), Marco Lütscher, Elisabeth von Eichendorff

Zusammenarbeit mit unserem Schwestern-Club in der Ukraine

Dieser Krieg in der Ukraine, der uns allen surreal erschien, weil er uns geografisch und menschlich so nahe ist und geht, hat uns sehr erschreckt, traurig gemacht und wortlos. Nicht aber tatenlos. Er ist Realität – und darum haben wir, der ZC Chur, den ZC Uzhhorod dieses Jahr mit dem Betrag von U.S. Dollar 7000.- unterstützt.

Uzhhorod liegt im Westen der Ukraine, an der Grenze zur Slowakei und zu Ungarn. Das Geld wurde auf vielfältige Weise eingesetzt, wie eine eindrückliche Dokumentation von Olena Kovalchuk, ZC Präsidentin von Uzhhorod, belegt. So wurden beispielsweise im Inland vertriebene Frauen und Kinder mit dem Nötigsten versorgt, wurde hierfür Wohnraum renoviert, mit Waschmaschinen und Bügeleisen bestückt, ein Sommerprogramm für traumatisierte Kinder organisiert oder es wurden an Ehemänner, Brüder und Väter Hygieneartikel an die Front verschickt.

Wir wollen diesen Kontakt aufrecht erhalten. In unserem Budget 2023 ist denn die Ukrainehilfe wiederum prominent vertreten, was wir Olena bereits angekündigt haben. Von Olena ihrerseits und mit ihr dem ZC Uzhhorod haben wir Churer Zontians eine Einladung in die befreite Ukraine bekommen. So wollen wir daran glauben, dass diese Reise in nicht allzu ferner Zukunft möglich wird. Bis dahin ist unsere moralische und finanzielle Unterstützung geschätzt, willkommen und vonnöten.

Antonella Vinzens und Barbara Menz, Servicekommission ZC Chur

Crowdfunding Frauenhaus Graubünden

 

Zonta Chur und Zonta Engiadina starteten ein Crowdfunding zugunsten des Frauenhauses Graubünden.  CHF 24’740 konnten gesammelt werden, damit soll sichergestellt werden, dass Frauen, Jugendliche und Kinder Schutz erhalten, wenn sie von häuslicher Gewalt betroffen sind. Häusliche Gewalt ist nicht immer sichtbar, sie ist aber auch in Graubünden im Alltag präsent.

VORSTAND
.
Gret Kohler
Präsidentin
Zonta Chur
Angelika Müller
Vize-Präsidentin
Zonta Chur
Beatrice Stucky
Sekretärin
Zonta Chur
Antonia Wasescha Cavegn
Kassierin ad interim
Zonta Chur
Elisabeth von Eichendorff
Beisitzerin
Zonta Chur
ZONTA CLUB Chur

Möchtest du uns etwas sagen?

Wir freuen uns auf deine Nachricht

Email Us president.chur(at)zonta.ch